Asiapfanne

Mariniertes Gemüse ist einfach, schnell und lecker, genau wie ich es mag. Am Morgen alles klein schnippseln und man hat ein leckers Mittag- oder Abendessen in Minuten zubereitet.

 

 

 

für 2 Personen

 

1 kleine Aubergine
1 Karotte
1 kleine Fenchelknolle
2 Stangen Sellerie
10 Pilze
1/2 Tasse / 120ml  kaltgepresster Olivenöl
1 Knoblauchzehe gepresst
1/2TL Kurkuma
1/2TL Kräutersalz
etwas schwarzer Peffer
1EL Tamari / Sojasauce
3El Sesam
etwas frische glatte Petersilie zum garnieren

1. Wasche und schneide das Gemüse in 3-6mm dünne Scheiben, eine Gemüsemandoline spart Zeit.
2. Mische das Olivenöl mit dem Koblauch, den Gewürzen und der Sojasauce.
3. Massiere die Marinade in das Gemüse.
4. Gebe das Gemüse für 1-2h bei 43Grad in ein Dörrgerät, oder lass es für 4h bei Raumtemparatur marinieren. Man kann es auch über Nacht in den Kühlschrank geben und eine Stunde vor dem verzehr auf Zimmertemparatur bringen.
5. Streue den Sesam über das Gemüse und garniere es mit der Petersilie.

 
Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.